Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Einführung in Erste-Hilfe-Maßnahmen

Von

Amy H. Kaji

, MD, PhD, Harbor-UCLA Medical Center, David Geffen School of Medicine

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Jun 2020| Inhalt zuletzt geändert Jun 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Ziel von Erste-Hilfe-Maßnahmen ist es, Leben zu retten, zu verhindern, dass sich eine Verletzung oder Erkrankung verschlimmert, oder die Heilung zu beschleunigen. In diesem Kapitel werden Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Herzstillstand Herzstillstand und HLW Bei einem Herzstillstand pumpt das Herz kein Blut und keinen Sauerstoff mehr in das Gehirn und andere Organe und anderes Gewebe. Manchmal kann der Betroffene nach einem Herzstillstand wiederbelebt... Erfahren Sie mehr Herzstillstand und HLW , Ersticken Ersticken Handgriffe, die Verschlucken lindern, retten oft Leben. Erwachsene verschlucken sich meist an Nahrung, wie einem großen, unzerkauten Stück Fleisch. Da die Schluckreflexe von Babys und Kleinkindern... Erfahren Sie mehr , inneren Blutungen Innere Blutungen In Bauchhöhle und Brusthöhle, im Verdauungstrakt und in den umgebenden Geweben größerer Knochen, wie etwa des Oberschenkelknochens (Femur) und des Beckens, kann es bei einem Bruch zu schweren... Erfahren Sie mehr , kleineren Wunden Wunden Schnitte oder Risse im Gewebe (Lazerationen), Schürfwunden (Abrasionen) und Stichwunden können durch Bisse und andere mechanische Einwirkungen verursacht werden. Wunden, die nicht durch Bisse... Erfahren Sie mehr und kleineren Verletzungen von Weichgewebe Weichteilverletzungen Zu den Weichgewebeverletzungen zählen Beulen und Prellungen (Kontusionen) und kleine Risse in den Muskeln (Zerrungen) oder in den Bändern und Sehnen in der Nähe der Gelenke (Verstauchungen)... Erfahren Sie mehr besprochen. Andere Kapitel beschreiben Erste Hilfe-Maßnahmen für folgende Situationen:

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

NACH OBEN