Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Plattenepithelkarzinom

Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten
Quellen zum Thema

Was ist ein Plattenepithelkarzinom?

Karzinom ist ein medizinischer Fachausdruck für Krebs. Plattenepithelzellen sind ein Zelltyp in der Haut. Ein Plattenepithelkarzinom ist demnach eine Art von Hautkrebs. Es geht von der äußersten Schicht Ihrer Haut aus (der Epidermis).

Wodurch wird ein Plattenepithelkarzinom verursacht?

Ein Plattenepithelkarzinom wird oft durch Sonnenbestrahlung verursacht. Geschädigte oder verletzte Haut ist anfälliger für ein Plattenepithelkarzinom.

Welche Symptome zeigt ein Plattenepithelkarzinom?

Zuerst handelt es sich um eine Wucherung auf der Haut, die folgende Merkmale aufweist:

  • Dick, rot und schuppig

  • Unregelmäßige Form

  • Verkrustet

Diese Wucherung heilt nicht ab oder verschwindet.

Ohne Behandlung wird die Wucherung möglicherweise:

  • Erhaben, fest und warzenähnlich

  • Zu einer offenen Wunde, die in das darunter liegende Gewebe hineinwächst

Woran erkennen Ärzte ein Plattenepithelkarzinom?

Die Ärzte führen eine Biopsie durch (Entnahme einer kleinen Probe der Haut, um sie mikroskopisch zu untersuchen).

Wie wird ein Plattenepithelkarzinom behandelt?

Wie kann man einem Plattenepithelkarzinom vorbeugen?

Die beste Art, einem Plattenepithelkarzinom vorzubeugen, besteht darin, sich nicht zu viel der Sonne auszusetzen:

  • Gehen Sie zwischen 10 Uhr und 16 Uhr nicht in die Sonne und bleiben Sie generell eher im Schatten.

  • Nehmen Sie keine Sonnenbäder und gehen Sie nicht ins Solarium.

  • Tragen Sie schützende Kleidung, wie z. B. langärmelige T-Shirts, lange Hosen und Kopfbedeckungen mit breiter Krempe.

  • Verwenden Sie Sonnenschutzmittel mit mindestens Lichtschutzfaktor (LSF) 30. Es ist wichtig, den Sonnenschutz alle 2 Stunden sowie nach dem Schwimmen oder Schwitzen erneut aufzutragen.

Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie eine Veränderung an einer Hautwucherung bemerken, die nach ein paar Wochen nicht verschwindet.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

WEITERE THEMEN IN DIESEM KAPITEL

Erfahren Sie

Testen Sie Ihr Wissen

Rehabilitation nach Amputation einer Gliedmaße
Nach einer Armamputation bekommen die meisten Patienten einen künstlichen Arm (Armprothese) angepasst. Welche der folgenden Bauteile eines künstlichen Arms ermöglicht es einer Person, Bewegungen präziser zu kontrollieren?

Auch von Interesse

NACH OBEN