Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Tigecyclin

Von

Brian J. Werth

, PharmD, University of Washington School of Pharmacy

Medizinisch überprüft Jun 2022
DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
Quellen zum Thema

Die Wirkung von Tigecyclin besteht darin, dass es die Bakterien an der Produktion der für Wachstum und Vermehrung notwendigen Proteine hindert.

Dieses Medikament ist gegen viele resistente Bakterien wirksam, einschließlich jener mit einer Resistenz gegen Tetracycline. Das Sterberisiko ist bei Tigecyclin jedoch höher als bei anderen Antibiotika. Daher wird Tigecyclin nur dann eingesetzt, wenn keine Alternativen zur Verfügung stehen. Tigecyclin wird intravenös verabreicht.

Tabelle

Tigecyclin

Allgemeine Verwendung

Einige mögliche Nebenwirkungen

Lungenentzündung (Pneumonie)

Gastrointestinale Störungen

Lichtempfindlichkeit

Dauerhafte Verfärbung der Zähne beim Fötus bei Anwendung gegen Ende der Schwangerschaft oder bei Verabreichung an Kinder unter 8 Jahren

Höheres Mortalitätsrisiko als mit anderen Antibiotika (daher wird Tigecyclin nur dann eingesetzt, wenn keine Alternativen zur Verfügung stehen)

Anwendung von Tigecyclin während Schwangerschaft und Stillzeit

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
NACH OBEN