Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

Lädt...

Otosklerose

Von

Richard T. Miyamoto

, MD, MS, Indiana University School of Medicine

Inhalt zuletzt geändert Sep 2017
Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.

Eine Otosklerose ist eine Erkrankung der knöchernen Labyrinthkapsel mit pathologischer Anhäufung von neu gebildetem Knochengewebe im ovalen Fenster.

Da das neu gebildete Knochengewebe den Steigbügel (Stapes) einklemmen oder seine Beweglichkeit einschränken kann, kommt es bei Otosklerose zu einer Schallleitungsschwerhörigkeit. Wenn sich Otoskleroseherde – wie bei der seltenen Form einer Innenohrotosklerose – in der Nähe der Scala media befinden, ist auch eine Schallempfindungsschwerhörigkeit möglich. In der Hälfte der Fälle handelt es sich um eine erbliche Form der Otosklerose. Bei Patienten mit einer entsprechenden genetischen Prädisposition spielt das Masernvirus als Auslöser eine Rolle.

Obwohl rund 10% der erwachsenen weißen (verglichen mit 1% der Afroamerikaner und sogar weniger unter den Schwarzen mit primärem afrikanischem Ursprung) Bevölkerung eine mehr oder weniger starke Otosklerose haben, entwickelt sich nur bei jedem 10. Betroffenen eine Schallleitungsschwerhörigkeit. Auch wenn sich ein otosklerotisch bedingter Hörverlust selten schon früh (mit 7 oder 8 Jahren) manifestieren kann, wird er in den meisten Fällen erst im späten Jugendlichen- oder jungen Erwachsenenalter erkannt und z. B. aufgrund einer langsam progredienten, asymmetrischen Schwerhörigkeit diagnostiziert. Man geht davon aus, dass In der Schwangerschaft die Fixierung des Steigbügels voranschreiten kann.

Das Hörvermögen lässt sich mit einem Hörgerät verbessern. Stattdessen kann es auch sinnvoll sein, Teile oder den gesamten Stapes durch eine Stapesektomie zu entfernen und durch eine Prothese (Stapesplastik) zu ersetzen, aber die Risiken von Hörverlust und beeinträchtigter vestibulären Funktion sollten berücksichtigt werden..

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

Videos

Alle anzeigen
Ohrendruck
Video
Ohrendruck
Das Ohr kann in drei Abschnitte unterteilt werden: das Außenohr, das Mittelohr und das Innenohr...
3D-Modelle
Alle anzeigen
Mittelohr und Innenohr
3D-Modell
Mittelohr und Innenohr

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN