Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Achillotendinitis

Von

Paul L. Liebert

, MD, Tomah Memorial Hospital, Tomah, WI

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Feb 2020| Inhalt zuletzt geändert Feb 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Quellen zum Thema

Unter Tendinitis der Achillessehne versteht man eine Entzündung der Achillessehne, dem starren Band, das den Wadenmuskel mit der Ferse verbindet.

Eine Tendinitis der Achillessehne ist bei Läufern sehr verbreitet. Beim Laufen unterstützen die Wadenmuskeln den Fuß in der Anhebephase der Bewegung (Anheben des Fußes auf die Zehen, nachdem er flach auf dem Boden stand). Wiederkehrende Krafteinwirkung durch das Laufen in Kombination mit einer nicht ausreichenden Erholungszeit zwischen den Übungen kann zu einer Entzündung der Achillessehne führen.

Schmerzen in der Unterwade und an der hinteren Ferse sind im Allgemeinen die ersten Symptome einer Tendinitis. Die Schmerzen verstärken sich zunächst am Anfang des Trainings und werden danach schwächer. Die Ärzte diagnostizieren eine Tendinitis der Achillessehne aufgrund der Symptome und Untersuchungsergebnisse.

Eispackungen und nichtsteroidale Antirheumatika (NSAR) können Schmerzen und Entzündungen lindern. Es ist wichtig, auf das Laufen und auf Fahrradfahren zu verzichten, solange der Schmerz noch da ist. Mit Übungen zur Dehnung und Kräftigung der hinteren Oberschenkelmuskeln kann begonnen werden, sobald sie ohne Schmerz durchgeführt werden können. Weitere Maßnahmen hängen davon ab, welche Bedingungen zur Tendinitis geführt haben. Dazu gehören das Tragen von Schuhen mit biegsamen Sohlen und Einlagen in den Laufschuhen, die die Spannung der Sehne mildern und die Ferse stabilisieren. Der Betroffene sollte nach und nach wieder mit dem Laufen beginnen, die Sehne dehnen, bevor er startet, und nach dem Laufen Eis auflegen.

Übungen zur Dehnung und Kräftigung der hinteren Oberschenkelmuskulatur
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Testen Sie Ihr Wissen

Bleivergiftung
Kinder sind besonders anfällig für Bleivergiftungen. Blei verursacht den größten Schaden in welchem sich entwickelnden Körpersystem?

Auch von Interesse

NACH OBEN