Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Fibromuskuläre Dysplasie

Von

Koon K. Teo

, MBBCh, PhD, McMaster University

Medizinisch überprüft Mai 2021
DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
Quellen zum Thema

Eine fibromuskuläre Dysplasie ist eine abnormale Verdickung der Arterienwände, die nicht durch eine Atherosklerose oder eine Entzündung zustande kommt, sondern durch eine Verengung oder einen Verschluss der Arterie.

Eine fibromuskuläre Dysplasie kann die Arterien betreffen, die die Nieren (Nierenarterien), das Gehirn (Halsschlagader oder Hirnarterien), den Bauch und den Darm (Baucharterien wie die Arteria coeliaca und die Arteria mesenterica) oder die Arterien versorgen, die den unteren Teil der Hauptschlagader (Aorta) zu den Beinen versorgt (Arteria iliaca externa). Menschen können an fibromuskulärer Dysplasie in mehr als einer Arterie leiden.

Eine fibromuskuläre Dysplasie verursacht in der Regel keine Symptome, gleich, wo sie entsteht. Wenn Symptome auftreten, dann unterscheiden sie sich je nach Entstehungsort.

Behandlung der fibromuskulären Dysplasie

  • Angioplastie, Operation oder Reparatur des Aneurysmas

Bypassoperation im Bein

Bei verengten oder verschlossenen Arterien wird möglicherweise eine Bypassoperation durchgeführt. Dabei wird das Blut um die betroffene Stelle umgeleitet, z. B. um einen Teil der Oberschenkelarterie oder der Kniekehlenarterie. Als Transplantat wird ein Blutgefäß aus synthetischem Material oder der Teil einer Vene aus einem anderen Bereich des Körpers verwendet, das ober- und unterhalb des Verschlusses an die blockierte Arterie angeschlossen wird.

Bypassoperation im Bein

Weitere Informationen

Im Folgenden handelt es sich um Hilfsmittel in englischer Sprache, die nützlich sein könnten. Bitte beachten Sie, dass das MANUAL nicht für den Inhalt dieser Quellen verantwortlich ist.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
DIE AUSGABE FÜR MEDIZINISCHE FACHKREISE ANSEHEN
NACH OBEN