Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Lädt...

Grüner-Nagel-Syndrom

Von

Chris G. Adigun

, MD, Dermatology & Laser Center of Chapel Hill

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Dez 2019| Inhalt zuletzt geändert Dez 2019
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Quellen zum Thema

Das Grüner-Nagel-Syndrom ist eine Infektion mit Pseudomonas, einer Bakterienart.

Das Grüner-Nagel-Syndrom ist eine Infektion mit dem Bakterium Pseudomonas. Es tritt üblicherweise bei Menschen auf, die an Onycholyse (einer teilweisen oder kompletten Ablösung des Nagelbetts von der Nagelplatte) oder chronischer Paronychie leiden und deren Hände häufig im Wasser sind oder mit Reizstoffen in Kontakt kommen. Die durch die Onycholyse betroffenen Nägel verfärben sich grünlich.

Das Grüner-Nagel-Syndrom kann mit Antiseptika, Antibiotika und manchmal mit einer operativen Entfernung des erkrankten Nagels behandelt werden. 

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

Videos

Alle anzeigen
Quaddeln
Video
Quaddeln
Quaddeln sind eine harmlose Hauterscheinung, die durch einen erhöhten Blutfluss und Anlagerung...
3D-Modelle
Alle anzeigen
Lymphangitischer Streifen
3D-Modell
Lymphangitischer Streifen

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN