Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Moxa-Therapie

Von

Denise Millstine

, MD, Mayo Clinic

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Feb 2019| Inhalt zuletzt geändert Feb 2019
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Die Moxa-Therapie (eine manuelle und körperorientierte Therapie) ist eine Behandlungsmethode aus der traditionellen Chinesischen Medizin. Getrocknetes Moxa-Heilkraut (eine Art Beifuß) wird meist direkt über, manchmal aber auch direkt auf der Haut über den Akupunkturpunkten verbrannt. Die Heilpflanze gibt es Form von Brennstäbchen oder als Brennwolle. 

Die Moxa-Therapie wird zur Behandlung von ähnlichen Erkrankungen eingesetzt, wie sie auch mit einer Akupunktur behandelt werden. 

Die Moxa-Therapie kann ringförmige Verbrennungen (die Verbrennungen mit Zigarettenenden ähneln) und Blasen verursachen.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

NACH OBEN