Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Verletzungen der Zunge

Von

Bernard J. Hennessy

, DDS, Texas A&M University, College of Dentistry

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Mai 2020| Inhalt zuletzt geändert Mai 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Beschwerden an der Zunge werden am häufigsten durch Verletzungen der Zunge verursacht. Die Zunge enthält viele Nervenenden und ist wesentlich schmerzempfindlicher als viele der übrigen Körperteile. Nicht selten beißt man sich versehentlich auf die Zunge, die aber schnell heilt. Scharfkantige, abgebrochene Füllungen oder Zähne können das zarte Zungengewebe erheblich beschädigen. Verletzungen durch penetrierende Verletzungen (wie Schuss- und Stichwunden) und stumpfe Gewalteinwirkung schädigen das Gesicht sowie die Zunge (siehe Gesichtsverletzungen Gesichtsverletzungen Erfahren Sie mehr ). Oberflächliche Verletzungen heilen relativ schnell, und tiefere Verletzungen dauern normalerweise nicht länger als 3 Wochen an.

Bei der Behandlung einer Zungenlazeration muss der Arzt entscheiden, ob die Nähte wirklich benötigt werden, da viele Verletzungen schnell heilen, ohne dass eine Reparatur erfolgt, und viele Menschen können während des Vernähens ihren Mund nicht offen und ihre Zunge ruhig halten, sodass eine Sedierung oder Anästhesie erforderlich ist.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Testen Sie Ihr Wissen

Akute Zahnbeschwerden – Einführung
Welches der folgenden Zahnprobleme bedarf NICHT einer dringenden zahnärztlichen Behandlung?

Auch von Interesse

NACH OBEN