Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Schilddrüsenkarzinom

Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten
Quellen zum Thema

Ihre Schilddrüse ist eine Drüse unterhalb des Adamsapfels an Ihrem Hals.

Ihre Schilddrüse setzt Schilddrüsenhormone frei. Die Schilddrüsenhormone kontrollieren, wie schnell die chemischen Funktionen Ihres Körpers funktionieren (Ihre Stoffwechselrate). Fast jede Zelle Ihres Körpers braucht Schilddrüsenhormone. Neben vielen anderen Dingen helfen Schilddrüsenhormone Folgendes zu regulieren:

  • Wie schnell Sie Kalorien verbrennen

  • Wie schnell Ihr Herz schlägt

  • Ihre Körpertemperatur

Lage der Schilddrüse

Lage der Schilddrüse

Was ist Schilddrüsenkrebs?

Schilddrüsenkrebs ist eine Krebserkrankung Ihrer Schilddrüse.

  • Das erste Anzeichen für Schilddrüsenkrebs ist gewöhnlich eine schmerzlose Geschwulst in Ihrem Hals

  • Es gibt 4 Hauptformen von Schilddrüsenkrebs

  • Schilddrüsenkrebs tritt häufiger bei Frauen auf, und bei Menschen, die als Kinder mit Strahlentherapie behandelt werden

  • Die verschiedenen Arten von Schilddrüsenkrebs werden auf unterschiedliche Weise behandelt

  • Die häufigste Form von Schilddrüsenkrebs ist oft heilbar

Welche Arten von Schilddrüsenkrebs gibt es?

Es gibt 4 Arten von Schilddrüsenkrebs:

  • Papillär (häufigste und leicht zu heilende Art)

  • Follikulär

  • Medullär

  • Anaplastisch (seltenste und tödlichste Art)

Wie kommt es zu Schilddrüsenkrebs?

Ärzte wissen nicht, wodurch Schilddrüsenkrebs verursacht wird. Sie tritt häufiger bei Frauen und Menschen auf, die als Kind mit einer Bestrahlung von Kopf, Hals oder Brust behandelt wurden. Einige seltenere Arten von Schilddrüsenkrebs treten eher familiär gehäuft auf.

Welche Symptome zeigt der Schilddrüsenkrebs?

Eine schmerzlose Geschwulst in Ihrem Hals ist gewöhnlich das erste Anzeichen für Schilddrüsenkrebs.

Manchmal kann ein größerer Tumor auf Ihren Hals drücken und Folgendes verursachen:

  • Völlegefühl in Ihrem Hals

  • Heiserkeit

  • Husten

  • Atembeschwerden

Woran erkennt der Arzt, dass ich an Schilddrüsenkrebs leide?

Nachdem der Arzt ein Knötchen im Hals gefunden hat, kann er Folgendes tun:

  • Bluttests zur Messung der Schilddrüsenfunktion

  • Ultraschall

  • Biopsie (eine Probe wird aus dem Knötchen mit einer kleinen Nadel entnommen und unter dem Mikroskop untersucht)

Wie wird Schilddrüsenkrebs behandelt?

Die Behandlung hängt von der Krebsart ab und davon, ob er sich ausgebreitet hat. Die Ärzte unternehmen häufig das Folgende:

  • Chirurgischer Eingriff zur Entfernung von Teilen oder der gesamten Schilddrüse

Nach dem chirurgischen Eingriff können Sie radioaktives Jod oder eine Strahlentherapie erhalten, um den Rest des Tumors zu beseitigen.

Nach der Behandlung haben Sie wenig oder keine Schilddrüsenfunktion. Daher müssen Sie Folgendes einnehmen:

  • Schilddrüsenhormontabletten

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie
Testen Sie Ihr Wissen
Stimmbandlähmung
Bei einer Stimmbandlähmung lassen sich die Muskeln, welche die Stimmbänder kontrollieren, nicht mehr bewegen. Eine Stimmbandlähmung kann einseitig oder beidseitig ausfallen. Die Lähmung beider Stimmbänder ist lebensbedrohlich. Welche der folgenden Ursachen ist am wahrscheinlichsten eine Ursache für die Lähmung beider Stimmbänder?

Auch von Interesse

NACH OBEN