honeypot link

Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Kurzinformationen

Darmmalrotation

Von

The Manual's Editorial Staff

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Apr 2020| Inhalt zuletzt geändert Apr 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten

Was ist eine Malrotation?

Die Malrotation ist ein Geburtsfehler, bei der sich der Darm vor der Geburt nicht normal entwickelt.

  • Vor der Geburt entwickelt sich der Darm Ihres Babys in einer Stellung und dreht (rotiert) sich dann in seine normale Lage

  • Manchmal dreht sich der Darm eines Babys nicht in die normale Lage, was dann als „mal“ (schlechte) Rotation (Malrotation) bezeichnet wird

  • Malrotation verursacht Darmverschluss und ist lebensbedrohlich

  • Zur Behebung des Problems muss das Kind operiert werden

Babys mit Malrotation haben häufig andere Geburtsfehler.

Was sind die Symptome einer Malrotation?

Eine Malrotation kann dazu führen, dass der Darm Ihres Babys verstopft. Die Symptome einer Darmverstopfung können schon im ersten Lebensmonat oder erst nach einigen Jahren auftreten. Symptome können auch kommen und gehen und umfassen in der Regel Folgendes:

  • Erbrechen

  • Geschwollenen, schmerzhaften Bauch

Wie können Ärzte feststellen, ob mein Kind an einer Malrotation leidet?

Ärzte vermuten, dass Ihr Baby eine Malrotation hat, wenn das Baby grünliche Galle erbricht. Um sicher zu sein, führen sie eine Barium-Röntgenaufnahme durch (Barium wird in den Mastdarm Ihres Babys eingeführt, damit die Position seines Verdauungstrakts sichtbar wird).

Wie wird eine Malrotation behandelt?

Eine Malrotation ist ein potenzieller Notfall, daher wird das Baby sofort behandelt mit: 

  • Flüssigkeiten, die über die Vene (intravenös) verabreicht werden

  • Operativem Eingriff zur Reparatur des Darms

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN