Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Übersicht über das Verdauungssystem

Von

The Manual's Editorial Staff

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Mai 2021| Inhalt zuletzt geändert Mai 2021
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten
Quellen zum Thema

Was ist das Verdauungssystem?

Verdauung ist der Vorgang, bei dem Speisen in unterschiedliche Nährstoffe aufgespalten werden, die für den Körper notwendig sind.

Der Verdauungstrakt (auch Gastrointestinal- oder kurz GI-Trakt genannt) ist der hohle Schlauch, durch den die Nahrung nach dem Verschlucken gelangt und verdaut wird, wonach die Abfallprodukte als Stuhl ausgeschieden werden. Der GI-Trakt setzt sich wie folgt zusammen:

Das Verdauungssystem besteht aus dem Verdauungstrakt sowie den Organen, die außerhalb des Verdauungstrakts liegen, aber bei der Verdauung helfen:

Das Gehirn und das Verdauungssystem sind miteinander verbunden. Diese Verbindung wird als Hirn-Darm-Achse bezeichnet. Die psychische Verfassung wirkt sich auf die Gesundheit des Verdauungstrakts aus und umgekehrt. Wenn man beispielsweise gestresst oder beunruhigt ist, ist es einem möglicherweise auch schlecht.

Das Verdauungssystem

Das Verdauungssystem
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

NACH OBEN