Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Lädt...

Hypermagnesiämie(hoher Magnesiumspiegel im Blut)

Von

James L. Lewis, III

, MD, Brookwood Baptist Health and Saint Vincent’s Ascension Health, Birmingham

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Sep 2018| Inhalt zuletzt geändert Sep 2018
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Bei Hypermagnesiämie ist der Magnesiumspiegel im Blut zu hoch.

Magnesium ist einer der Elektrolyte im Körper. Das sind Mineralstoff, die bei Auflösung in Körperflüssigkeiten wie dem Blut eine elektrische Ladung tragen. Das meiste Magnesium im Körper ist jedoch nicht geladen und an Proteine gebunden oder in Knochen gespeichert. Die Knochen enthalten den größten Teil des Magnesiums im Körper. Sehr wenig Magnesium zirkuliert im Blut.

Eine Hypermagnesiämie ist selten. Sie entwickelt sich nur bei Menschen mit Niereninsuffizienz, die Magnesiumsalze erhalten oder die mit magnesiumhaltigen Medikamenten (wie Mitteln gegen Magensäure oder Abführmittel) behandelt werden.

Eine Hypermagnesiämie kann verursacht werden durch

  • Muskelschwäche

  • Niedriger Blutdruck

  • Atembeschwerden

Bei schwerer Hypermagnesiämie kann es zum Herzstillstand kommen.

Die Diagnose basiert auf Blutuntersuchungen, die einen zu hohen Magnesiumspiegel anzeigen.

Behandlung

  • Kalziumglukonat

  • Diuretika

Menschen mit schwerer Hypermagnesiämie wird Kalziumglukonat über die Vene (intravenös) verabreicht.

Diuretika können verabreicht werden, um die Magnesiumausscheidung der Nieren erhöhen (insbesondere bei intravenöser Verabreichung). Wenn die Nieren jedoch nicht gut arbeiten oder es sich um eine schwere Hypermagnesiämie handelt, ist normalerweise eine Dialyse erforderlich.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

Videos

Alle anzeigen
Insulingabe
Video
Insulingabe
Diabetes bezeichnet eine Erkrankung, die durch erhöhte Glukose- bzw. Blutzuckerwerte im Blut...
3D-Modelle
Alle anzeigen
Endokrines System bei weiblichen Personen
3D-Modell
Endokrines System bei weiblichen Personen

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN