Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

Lädt...

Massage

Von

Denise Millstine

, MD, Mayo Clinic

Inhalt zuletzt geändert Sep 2018
Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.

Bei der Massage (eine manipulative und körperbasierende Technik) werden Körpergewebe manipuliert, um Schmerzen zu lindern, Muskelspannungen abzubauen und Stress abzubauen. In Bezug auf viele Symptome des Bewegungsapparates wird der therapeutische Wert von Massagen weithin anerkannt. Es hat sich gezeigt, dass Massage im Folgenden hilft oder die Symptome lindert:

  • Kopfschmerzen

  • Schmerzen (z. B. postoperativ, chronisch, muskuloskelettisch, Pflege am Lebensende, Becken, Wehen, Verbrennungen, bei Demenz)

  • Fibromyalgie

  • Stimmungsstörungen (z. B, Angstzustände, Depressionen)

  • Stimmung und Symptome bei Krebspatienten (z. B. Schmerzen, Müdigkeit, Stress, Angstzustände, Lymphdrainage)

  • Symptome bei Frühgeborenen (z. B. zur Förderung des Schlafes, des Wachstums und der Gewichtszunahme sowie der Verdauungsgesundheit) (1, 2, 3)

  • HIV/AIDS (z. B. Lebensqualität, Stress, Immunfunktion) (4)

Massage kann zu Blutergüssen und Blutungen bei Patienten mit Thrombozytopenie oder Blutgerinnungsstörungen führen. Therapeuten müssen vermeiden, dass Druck auf Knochen ausgeübt wird, die von Osteoporose oder metastasierendem Krebs betroffen sind.

Hinweise

  • 1. Juneau AL, Aita M, Héon M: Review and critical analysis of massage studies for term and preterm infants. Neonatal Netw 34(3):165-77, 2015. doi: 10.1891/0730-0832.34.3.165.

  • 2. Álvarez MJ, Fernández D, Gómez-Salgado J: The effects of massage therapy in hospitalized preterm neonates: A systematic review. Int J Nurs Stud 69:119-136, 2017. doi: 10.1016/j.ijnurstu.2017.02.009. 

  • 3. Badr LK, Abdallah B, Kahale L: A meta-analysis of preterm infant massage: an ancient practice with contemporary applications. MCN Am J Matern Child Nurs 40(6):344-58, 2015. doi: 10.1097/NMC.0000000000000177.

  • 4. Hillier SL, Louw Q, Morris L, et al: Massage therapy for people with HIV/AIDS. Cochrane Database Syst Rev(1):CD007502, 2010. doi: 10.1002/14651858.CD007502.pub2.

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

Videos

Alle anzeigen
Wie Krücken angepasst und verwendet werden
Video
Wie Krücken angepasst und verwendet werden

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN