Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

honeypot link

Biotin und Pantothensäure

Von

Larry E. Johnson

, MD, PhD, University of Arkansas for Medical Sciences

Inhalt zuletzt geändert Aug 2019
Zur Patientenaufklärung hier klicken.

Biotin wirkt als Koenzym für Carboxylierungsreaktionen, die für den Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel essenziell sind. Die adäquate Zufuhr für Erwachsene beträgt 30 mcg/Tag.

Pantothensäure, eine Grundkomponente des Coenzyms A, ist in zahlreichen Lebensmitteln enthalten. Erwachsene benötigen etwa 5 mg/Tag. Die vorteilhafte Wirkung einer Pantothensäureergänzung im Lipidstoffwechsel, bei rheumatoider Arthritis oder zur Steigerung der sportlichen Leistungsfähigkeit konnte bislang nicht bewiesen werden.

Ein alleiniger Mangel an Biotin oder Pantothensäure kommt praktisch nicht vor.

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN