Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Gallenblase

Von

The Manual's Editorial Staff

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Mai 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten
Quellen zum Thema

Was ist die Gallenblase?

Die Gallenblase ist ein kleiner Beutel auf der rechten Bauchseite direkt unterhalb der Rippen. In diesem Organ wird die Galle gespeichert, bevor sie in den Darm gelangt. Die Gallenflüssigkeit (kurz: Galle) ist ein Verdauungssaft, der an der Aufspaltung von Fetten in der Nahrung beteiligt ist.

Ansicht von Leber und Gallenblase

Ansicht von Leber und Gallenblase

Welche Aufgaben hat die Gallenblase?

  • Wenn Sie etwas essen, signalisiert der Körper der Gallenblase, sich zusammenzuziehen. Dadurch wird die Galle in den Darm freigesetzt.

Da die Galle auch direkt von der Leber in den Darm fließen kann, kann man auch ohne Gallenblase leben.

Was ist Galle?

Die Galle selbst ist eine dicke, grünlich-gelbe Verdauungsflüssigkeit. Sie fließt durch Gänge in der Leber, die als Gallengänge bezeichnet werden. Anschließend fließt die Galle durch einen großen Gallengang aus der Leber. Sie kann entweder direkt in den Darm oder in die Gallenblase gelangen, wo sie gespeichert wird.

Die Galle im Darm hilft, die in der Nahrung enthaltenen Fette aufzunehmen.

Was kann in der Gallenblase falsch laufen?

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

NACH OBEN