Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Chronische Hepatitis

Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten

Was ist eine chronische Hepatitis?

Hepatitis bezeichnet eine Entzündung (Schwellung) der Leber. Chronisch bedeutet, dass die Krankheit über einen langen Zeitraum bestehen bleibt oder möglicherweise nie mehr abklingt. Eine chronische Hepatitis besteht für mindestens 6 Monate. Eine chronische Hepatitis entwickelt sich normalerweise aus einer akuten Hepatitis Akute Hepatitis Hepatitis bezeichnet eine Entzündung (Schwellung) der Leber. Eine akute Erkrankung tritt schnell auf und verschwindet auch schnell wieder. Eine akute Hepatitis kann sich bisweilen zu einer chronischen... Erfahren Sie mehr , aber Ihnen ist womöglich nicht bewusst, dass Sie eine akute Hepatitis hatten. Eine akute Erkrankung tritt schnell auf und verschwindet auch schnell wieder.

Was verursacht eine chronische Hepatitis?

Was sind die Symptome einer chronischen Hepatitis?

Bei etwa 2 bis 3 aller Patienten mit chronischer Hepatitis entsteht die Krankheit nach und nach. Symptome treten erst auf, wenn sich eine Zirrhose Leberzirrhose Die Leber ist ein Organ von der Größe eines Footballs und befindet sich auf der rechten Bauchseite direkt unterhalb der Rippen. Die Leber erfüllt viele wichtige Aufgaben: Sie bildet eine Flüssigkeit... Erfahren Sie mehr Leberzirrhose (Vernarbung der Leber) entwickelt hat.

Mögliche Symptome:

Wie erkennen Ärzte eine chronische Hepatitis?

Ärztliche Maßnahmen:

  • Bluttests

  • Sie entnehmen eine kleine Probe der Leber, um diese unter dem Mikroskop zu untersuchen (Biopsie).

Wie wird eine chronische Hepatitis behandelt?

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
WEITERE THEMEN IN DIESEM KAPITEL
Erfahren Sie
Testen Sie Ihr Wissen
Postpartale Infektionen der Gebärmutter
Infektionen, die nach der Geburt eines Babys entstehen, gehen in der Regel von der Gebärmutter aus. Bei welcher der folgenden Geburtsformen ist die Wahrscheinlichkeit einer Gebärmutterinfektion erhöht?

Auch von Interesse

NACH OBEN