honeypot link

Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

Bursitis calcanea inferior

Von

Kendrick Alan Whitney

, DPM, Temple University School of Podiatric Medicine

Inhalt zuletzt geändert Apr 2018
Zur Patientenaufklärung hier klicken.

Eine Bursitis kann sich am inferioren Kalkaneus nahe dem Ansatz der Plantarfaszie entwickeln. (S. auch Übersicht zu Erkrankungen der Füße und Sprunggelenke.)

Klopfende Fersenschmerzen, v. a. nach Ausziehen der Schuhe, sowie eine milde Überwärmung und Schwellung sind die wesentlichen Symptome einer untergeordneten Schleimbeutelentzündung der Ferse . Der Schmerz ist am stärksten ausgeprägt, wenn die Ferse beim Gehen oder Laufen zuerst den Boden berührt.

Therapie

  • Die Injektion eines Kortikosteroids/Betäubungslösung und Modifikation von Schuhen

Die Behandlung einer Bursitis calcanea inferior besteht in der Injektion einer Kombination aus Lokalanästhetikum und Kortikosteroid sowie in Schuhen mit weichen Sohlen und Fersenkissenpolsterung.

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN