Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

Lädt...

Einführung in Gramnegative Stäbchen

Von

Larry M. Bush

, MD, FACP,

  • Affiliate Professor of Clinical Biomedical Sciences
  • Charles E. Schmidt College of Medicine, Florida Atlantic University
  • Affiliate Associate Professor of Medicine
  • University of Miami-Miller School of Medicine
;


Maria T. Perez

, MD,

  • Wellington Regional Medical Center, West Palm Beach

Inhalt zuletzt geändert Apr 2018
Zur Patientenaufklärung hier klicken.

Gramnegative Stäbchen sind für zahlreiche Erkrankungen verantwortlich. Einige Arten sind kommensalische Organismen, die zur physiologischen Darmflora gehören. Diese Kommensalen sowie andere, aus tierischen oder Umweltreservoiren stammende Arten können Krankheiten verursachen.

Harnwegsinfektionen, Diarrhö, Peritonitis und Septikämien werden häufig durch gramnegative Stäbchen hervorgerufen.

Gram-negative Bakterien verursachen Pest, Cholera, und Typhus-Fieber. Diese Infektionen sind selten in den USA, aber häufiger in von Armut oder Krieg betroffenen Regionen auf der Welt oder dort, wo es schlechte sanitäre Einrichtungen und/oder verseuchtes Wasser und eine verseuchte Nahrungsmittelversorgung gibt. Diese Infektionen können ernst sein.

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN