honeypot link

Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Nadelbiopsie der Prostata
Nadelbiopsie der Prostata
Nadelbiopsie der Prostata

Bei einer Prostatauntersuchung kann der Arzt entscheiden, eine Nadelbiopsie-Probe zu entnehmen, um diese auf Prostatakrebs zu überprüfen. Bei diesem chirurgischen Eingriff wird Gewebe aus der Prostata entfernt, um dieses später unter dem Mikroskop zu untersuchen. Während des Verfahrens wird eine Biopsievorrichtung in den After eingeführt und eine federgelagerte Nadel gelangt durch die Wand des Mastdarms (Rektums) in die Prostatadrüse. Eine kleine Gewebeprobe wird entnommen. Dieser Vorgang wird mehrmals wiederholt, um eine vollständige Probe zu gewinnen. Nach dem Abschluss der Biopsie wird das Gerät entfernt. Die Ergebnisse des Tests werden ausgewertet, um festzustellen, ob Krebs vorliegt.

In diesen Themen
Prostatakrebs