Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Einige Ursachen und Merkmale von Schmerzen in einem Einzelgelenk

Einige Ursachen und Merkmale von Schmerzen in einem Einzelgelenk

Ursache

Häufige Merkmale*

Untersuchungen

Plötzliche starke Schmerzen, Schwellungen, Erwärmung und eingeschränkte Beweglichkeit, vor allem des großen Zehs, des Knöchels, des Handgelenks oder des Knies

In einigen Fällen verbunden mit Hautrötungen

Häufig frühere ähnliche Schmerzanfälle, die mit oder ohne Behandlung verschwanden

Entnahme und Untersuchung von Gelenkflüssigkeit (Gelenkaspiration) auf Kristalle

Manchmal Ultraschall, CT oder Röntgenaufnahmen

Hämarthros (Blut im Gelenk)†

Die Symptome können spontan oder kurz nach einer Verletzung auftreten.

Üblicherweise kurz nach einer Verletzung oder bei einer Blutungsstörung

Entnahme und Untersuchung von Gelenkflüssigkeit (Gelenkaspiration)

Manchmal eine CT oder MRT

Plötzlicher starker Schmerz, Schwellung, Erwärmung und eingeschränkte Beweglichkeit

Manchmal allmählicher Schmerz und Schwellung

Entnahme und Untersuchung von Gelenkflüssigkeit (Gelenkaspiration)

Verletzung, z. B. ein Bruch oder eine Anomalie im Gelenkinneren, die die Beweglichkeit des Gelenks beeinträchtigen (z. B. Anomalie des Gelenkknorpels durch einen gerissenen Kniemeniskus).

Die Symptome setzen sofort nach der Verletzung ein

Häufig Schwellung

Röntgenaufnahmen

Manchmal MRT

Manchmal Einführung eines Arthroskops in das Gelenk (Arthroskopie)

Plötzlich einsetzender Schmerz in einem Gelenk, der sich von dort auf andere Gelenke ausbreitet.

Normalerweise Körperschmerzen, Fieber und starke Erschöpfung

Setzt normalerweise einige Tage oder Wochen nach Auftreten eines Hautausschlags (ein oder mehrere rote Flecken mit klarem Mittelpunkt) ein.

Häufig nach einem Zeckenbiss in einem Gebiet, in dem die Lyme-Borreliose verbreitet ist (Zeckenbiss bleibt unter Umständen unbemerkt)

Blutuntersuchung auf Antikörper gegen Borrelia burgdorferi, dem Bakterium, das die Lyme-Borreliose auslöst.

Allmählich einsetzende Schmerzen bei älteren oder jungen Menschen nach häufiger Belastung des betroffenen Gelenks (z. B. manuelle Arbeit oder Hochleistungssport).

Röntgenaufnahmen

Gelenkschmerzen nach Einnahme von Kortikosteroiden oder bei einer Sichelzellenanämie

Röntgen plus MRT

Schmerzen in einem Einzelgelenk, meist mit Schwellungen (häufiger Schmerzen in mehreren Gelenken)

Normalerweise bei Psoriasis-Patienten

Abnahme und Untersuchung von Gelenkflüssigkeit nach erstmaligem Auftreten der Erkrankung

Manchmal Röntgenaufnahmen

Langsam fortschreitende Schmerzen, normalerweise mit Schwellungen

Häufig nächtliche Schmerzen

Röntgen plus MRT

* Die Merkmale umfassen die Symptome und die Befunde der ärztlichen Untersuchung. Die genannten Merkmale sind typisch, treten aber nicht immer auf.

† Diese Ursachen sind selten.

‡ Personen mit einem schwachen Immunsystem (aufgrund einer Erkrankung oder Medikamenteneinnahme), intravenös Drogenabhängige, Diabetiker und Personen mit einem erhöhten Risiko für eine sexuell übertragbare Krankheit erkranken häufiger an einer infektiösen Arthritis.

CT = Computertomographie; MRT = Magnetresonanztomographie.