honeypot link

Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Ways to Help Prevent Heat Disorders

Ways to Help Prevent Heat Disorders

  • Bei Hitzewellen für angemessene Lüftung oder eine Klimaanlage zu sorgen, besonders bei sehr alten oder sehr jungen Menschen.

  • Kinder nicht in Fahrzeugen in der heißen Sonne sitzen lassen, besonders nicht bei geschlossenen Fenstern.

  • Strapaziöse Aktivitäten in einem heißen Umfeld und in schlecht gelüfteten Räumen zu vermeiden.

  • Keine übermäßig sicke, isolierende Kleidung tragen.

  • Ist eine Anstrengung in der Hitze unvermeidbar, lose Kleidung aus atmungsaktivem Stoff tragen, viele Pausen einlegen, Ventilator verwenden und alle paar Stunden etwas trinken, auch dann, wenn man keinen Durst verspürt.

  • Bei einem Verlust von 2 Prozent des Körpergewichts oder mehr bei einer sportlichen Betätigung oder bei der Arbeit nehmen Sie zusätzliche Flüssigkeit zu sich.

  • Bei einem Verlust von 4 Prozent des Körpergewichts oder mehr bei einer sportlichen Betätigung oder bei der Arbeit, schränken Sie die Tätigkeit für 1 Tag ein.

  • Wenn viel Wasser getrunken wird, nehmen Sie Salz in der Flüssigkeit oder mit der Nahrung zu sich.

  • Wenn sich körperliche Betätigung nicht vermeiden lässt, beginnen sie 10 bis 14 Tage vor der Höchstbelastung mit mäßiger Anstrengung über etwa 15 Minuten pro Tag und steigern Sie die Intensität der Tätigkeit und die damit verbrachte Zeit dann langsam.