Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Ursachen von Unterernährung

Ursachen von Unterernährung

Ursache

Beispiele

Mangel an Nahrung

Hungersnot

Keine Möglichkeit, Nahrungsmittel einzukaufen, beispielsweise aufgrund fehlender Transportmittel oder körperlicher Einschränkungen

Armut

Bedingungen, die Menge und Typ der verzehrten Nahrungsmittel einschränken

Modediäten

Manche veganen oder vegetarischen Diäten

Freiwillige Nahrungsabstinenz (bei Fasten oder strenger Reduktionsdiät)

Krankheiten, die das Essen, die Verwertung und die Aufnahme (Resorption) von Nährstoffen beeinträchtigen

Drogenmissbrauch

Eingeschränkte geistige Fähigkeiten, wie Demenz

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen (z. B. Morbus Crohn und Colitis ulcerosa)

Manchmal chirurgischer Eingriff, mit dem Gewicht verloren werden soll (bariatrische Chirurgie)

Medikamente, die das Essen, die Verstoffwechselung und die Resorption von Nährstoffen beeinträchtigen

Einige Medikamente zur Behandlung von Angstzuständen, Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose), Asthma oder Krebs

Krankheiten, die den Kalorienbedarf stark erhöhen

Ausgiebiges sportliches Training, etwa bei Rehabilitation oder vor athletischen Wettbewerben

Verletzungen, z. B. Verbrennungen

Hohes Fieber

Weit verbreitete oder schwere Infektionen

Wachstum und Entwicklung bei Kleinkindern, Kindern und Heranwachsenden

Eine Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose)

Schwangerschaft und Stillzeit

Operation