Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Einige Fieberursachen, basierend auf den Risikofaktoren

Einige Fieberursachen, basierend auf den Risikofaktoren

Risikofaktor

Ursache

Keine (gesund)

Obere oder untere Atemwegsinfektion

Gastrointestinale Infektion

Katheterassoziierte Infektion (bei Venenkathetern)

Harnweginfektion, insbesondere bei Menschen mit Harnkatheter

Infektion oder Bluterguss (Hämatom) an einer Operationsstelle

Medikamente

Transfusionsreaktion

Reisen in Gebiete, in denen Infektionen häufig sind (endemische Gebiete)

Krankheiten, die Durchfall verursachen

Zika-Virus Epidemische Enzephalitis Enzephalitis ist die Entzündung des Gehirns, die auftritt, wenn ein Virus das Gehirn direkt infiziert oder wenn ein Virus, ein Impfstoff oder etwas anderes die Entzündung auslöst. Auch das Rückenmark... Erfahren Sie mehr , Chikungunya Arboviren Arboviren, Arenaviren und Filoviren sind Viren, die von Tieren auf Menschen und bisweilen von Mensch zu Mensch übertragen werden. Das beteiligte Tier hängt von der Art des Virus ab. Viele dieser... Erfahren Sie mehr , Ebola-Virus Infektionen mit dem Ebola-Virus und dem Marburg-Virus Infektionen mit dem Marburg- und dem Ebola-Virus verursachen Blutungen und Organfunktionsstörungen. Diese Infektionen verlaufen häufig tödlich. Marburg- und Ebola-Infektionen werden durch das... Erfahren Sie mehr , Japanische Enzephalitis Epidemische Enzephalitis Enzephalitis ist die Entzündung des Gehirns, die auftritt, wenn ein Virus das Gehirn direkt infiziert oder wenn ein Virus, ein Impfstoff oder etwas anderes die Entzündung auslöst. Auch das Rückenmark... Erfahren Sie mehr , Tollwut Tollwut Die Tollwut ist eine Virusinfektion des Gehirns, die durch Tiere übertragen wird und eine Entzündung von Gehirn und Rückenmark hervorruft. Wenn das Virus erst einmal das Rückenmark und das Gehirn... Erfahren Sie mehr , Masern Masern Masern sind eine hoch ansteckende Virusinfektion und verursachen zahlreiche Erkältungssymptome, darunter einen charakteristischen Hautausschlag. Masern werden durch ein Virus ausgelöst. Zu den... Erfahren Sie mehr Masern und Gelbfieber Gelbfieber Gelbfieber ist eine von Mücken übertragene Viruserkrankung, die vornehmlich in den Tropen vorkommt. Gelbfieber tritt nur noch in tropischen Gebieten Zentralafrikas, Südpanamas und Südamerikas... Erfahren Sie mehr

Exposition gegenüber Insekten oder Tieren, die krankheitserregende Organismen in sich tragen, Vektoren genannt

Zecken: Rickettsiose Überblick über Rickettsien-Infektionen Rickettsien- und rickettsienähnliche Infektionen (wie Anaplasmose, Ehrlichiose und Q-Fieber) werden durch eine ungewöhnliche Art eines Bakteriums verursacht, das nur in den Zellen eines anderen... Erfahren Sie mehr Überblick über Rickettsien-Infektionen , Ehrlichiose oder Anaplasmose Ehrlichiose und Anaplasmose Ehrlichiose und Anaplasmose sind von Zecken übertragene Infektionen, die Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen und ein allgemeines Krankheitsgefühl (Unwohlsein) verursachen.... Erfahren Sie mehr Ehrlichiose und Anaplasmose , Lyme-Borreliose Lyme-Borreliose Die Lyme-Borreliose ist eine durch Zecken übertragene Infektion, die durch eine Borrelia-Spezies - in den Vereinigten Staaten hauptsächlich durch Borrelia burgdorferi und manchmal durch Borrelia... Erfahren Sie mehr Lyme-Borreliose , Babesiose Babesiose Babesiose ist eine Infektion der roten Blutzellen, die von dem einzelligen Protozoen-Parasiten Babesia verursacht wird. Babesiose wird von derselben Art von Zecken (Ixodidae) übertragen, die... Erfahren Sie mehr Babesiose , Rückfallfieber Rückfallfieber Rückfallfieber ist eine Infektion, die durch bestimmte Borrelia-Arten, spiralförmige Bakterien aus der Klasse der Spirochäten, verursacht wird (siehe Abbildung Wie Bakterien sich entwickeln)... Erfahren Sie mehr Rückfallfieber oder Tularämie Tularämie Tularämie (Hasenpest) ist eine Infektion, die durch das gramnegative BakteriumFrancisella tularensis hervorgerufen wird. Die Übertragung erfolgt durch direkten Kontakt mit infizierten Wildtieren... Erfahren Sie mehr Tularämie

Vögel: Psittakose

Geschwächtes Immunsystem (Immunschwäche)

Pilze: Infektion verursacht durch Candida Kandidose Kandidose ist eine Pilzinfektion, die durch mehrere Arten des Hefepilzes Candida, insbesondere aber durch Candida albicans, verursacht wird. Die am weitesten verbreitete Form von Kandidose ist... Erfahren Sie mehr Kandidose , Aspergillus Aspergillose Aspergillose ist eine Infektion, normalerweise der Lunge, die von dem Pilz Aspergillus verursacht wird. Ein Ball aus Pilzfasern, Blutgerinnseln und weißen Blutkörperchen kann sich in der Lunge... Erfahren Sie mehr Aspergillose , Histoplasma Histoplasmose Histoplasmose ist eine Infektion, die durch den Pilz Histoplasma capsulatum verursacht wird. Sie kommt am häufigsten in der Lunge vor, kann sich aber mitunter im ganzen Körper verbreiten. Histoplasmose... Erfahren Sie mehr Histoplasmose , Coccidioides Kokzidioidomykose Kokzidioidomykose ist normalerweise eine Infektion der Lunge, die durch den Pilz Coccidioides immitis oder Coccidioides posadasii verursacht wird. Die Infektion wird durch das Einatmen von Pilzsporen... Erfahren Sie mehr Kokzidioidomykose , Microsporidia Mikrosporidiose Mikrosporidiose ist eine Infektion, die durch Mikrosporidien verursacht wird. Dabei handelt es sich um parasitische Pilze. Die Symptome hängen davon ab, welche Organe infiziert sind. Die Infektion... Erfahren Sie mehr , Pneumocystis jirovecii Ursachen Die Lungenentzündung bezeichnet eine Infektion der Lunge. Bei Patienten mit einem geschwächten oder beeinträchtigen Immunsystem (z. B. aufgrund des erworbenen Immun-Schwäche-Syndroms [AIDS]... Erfahren Sie mehr oder durch Pilze, die eine Mukormykose Mukormykose Mukormykose ist eine Pilzinfektion, die durch viele unterschiedliche Schimmelpilze verursacht werden kann. Mukormykose wird durch das Einatmen der Sporen verursacht, die der Schimmelpilz herstellt... Erfahren Sie mehr Mukormykose verursachen

Medikamente/Drogen, die die Wärmeproduktion erhöhen können

Anästhetika

Fieberauslösende Medikamente

Sulfa-Medikamente

Phenytoin

Carbamazepin

Procainamid

Chinidin

Amphotericin B

Interferone (Medikamente, die auf Substanzen basieren, die vom Immunsystem produziert werden und dabei helfen, die Vermehrung von Viren zu blockieren)