Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Raynaud-Syndrom mit Blässe
42_raynaud_slide_4_springer_high_de
Raynaud-Syndrom mit Blässe

    Weiße Stellen (Blässe) werden durch die fehlende Durchblutung aufgrund der Verengung der Blutgefäße verursacht. Die weißen Stellen können unregelmäßig in den Fingern auftreten.

© Springer Science+Business Media

In diesen Themen
Raynaud-Syndrom Raynaud-Syndrom