Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Mittelgesichtsfrakturen
Gesichtsfrakturen
Mittelgesichtsfrakturen

Viele Gesichtsfrakturen, in der Regel solche, die durch starke Gewalteinwirkung (wie bei einem Autounfall) verursacht werden, fallen in eine der folgenden Kategorien (LeFort-Klassifizierung genannt):

  • I. Die Fraktur erstreckt sich bis über den Oberkiefer (Maxilla) hinaus.

  • II. Die Fraktur erstreckt sich vom unteren Teil einer Wange bis hin zu und über den Nasenrücken und bis zum unteren Teil der anderen Wange.

  • III. Die Fraktur erstreckt sich über den Nasenrücken und die Knochen um die Augen.