Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Eine Herzdruckmassage bei einem Erwachsenen durchführen
PHY_chest_compressions_adult_de
Eine Herzdruckmassage bei einem Erwachsenen durchführen

    Um eine Herzdruckmassage für eine Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) durchzuführen, kniet ein Rettungshelfer auf einer Seite und lehnt sich mit gerade gehaltenen Armen über die Person und platziert beide Hände, eine auf der anderen, direkt oberhalb (in zwei Finger breiten Abstand) des untersten Teils des Brustbeins (bzw. des Processus xiphoideus bzw. Schwertfortsatzes). Bei Erwachsenen drückt der Rettungshelfer die Brust etwa 5 bis 6 Zentimeter ein. Die Brust wird etwa 100 bis 120 Mal pro Minute eingedrückt.

In diesen Themen
Herzstillstand