honeypot link

Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Kurzinformationen

Menstruationszyklus

Von

The Manual's Editorial Staff

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Mai 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten

Was ist ein Menstruationszyklus?

Der Menstruationszyklus ist der Vorgang, der sich jeden Monat im weiblichen Fortpflanzungsapparat abspielt, damit ein Ei aus den Eierstöcken freigesetzt und eine Schwangerschaft möglich wird.

Eine Menstruationsperiode (Menstruation) ist die monatliche Blutung aus der Scheide, die zu Beginn jedes Menstruationszyklus auftritt. Während der Menstruation löst sich die Gebärmutterschleimhaut ab und wird als Menstruationsblut abgestoßen.

Im monatlichen Menstruationszyklus:

  • Eine Eizelle reift und wird freigesetzt (sogenannte Ovulation bzw. Eisprung)

  • Die Gebärmutterschleimhaut schwillt mit Blutgefäßen an, sodass sie bereit ist, ein durch die Spermien eines Mannes befruchtetes Ei aufzunehmen

  • Ein befruchtetes Ei nistet sich in die Gebärmutterschleimhaut ein und beginnt zu wachsen ODER

  • Das Ei wird nicht befruchtet, sodass es sich nicht einnisten kann und die Gebärmutterschleimhaut löst sich ab und wird als Menstruationsblut abgestoßen

Die Tage eines Menstruationszyklus werden vom ersten Tag einer Menstruationsperiode bis zum Beginn der nächsten Menstruationsperiode gezählt. Ein Menstruationszyklus dauert normalerweise zwischen 25 und 35 Tage, kann aber auch von Monat zu Monat unterschiedlich sein. Eine Menstruationsperiode dauert gewöhnlich 3 bis 7 Tage.

  • Der Menstruationszyklus von Mädchen setzt während der Pubertät etwa im Alter von 13 Jahren ein und hört mit der Menopause im Alter von etwa 52 Jahren auf

  • Die Eierstöcke setzen ca. 14 Tage vor Beginn einer Menstruationsperiode ein Ei frei (Eisprung)

  • Eine Frau wird am ehesten schwanger, wenn sie während der 3 Tage vor dem Eisprung (ca. 17 Tage vor Beginn einer Menstruationsperiode) ungeschützten Geschlechtsverkehr hat

Welche Probleme können mit dem Menstruationszyklus auftreten?

Zu den häufigsten Problemen mit dem Menstruationszyklus gehören Folgende:

Folgendes sind die häufigsten Gründe, warum Menstruationszyklen aufhören:

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN