Msd Manual

Please confirm that you are a health care professional

Lädt...

Proteusverwandte Infektionen

Von

Larry M. Bush

, MD, FACP, Charles E. Schmidt College of Medicine, Florida Atlantic University;


Maria T. Perez

, MD, Wellington Regional Medical Center, West Palm Beach

Inhalt zuletzt geändert Apr 2018
Zur Patientenaufklärung hier klicken.

Proteusverwandte Erreger sind Angehörige der normalen Darmflora, die bei Patienten mit gestörter Darmflora (z. B. durch eine Antibiotikatherapie) oft zu Infektionen führen können.

Die proteusverwandten Erreger bilden mindestens 3 Genera gramnegative Organismen:

  • Proteus: P. mirabilis, P. vulgaris, und P. myxofaciens

  • Morganella: M. morganii

  • Providencia: P. rettgeri, P. alcalifaciens, und P. stuartii

Die meisten Infektionen werden jedoch von P. mirabilis hervorgerufen. Diese Erreger gehören zur physiologischen Darmflora und sind auch im Erdreich und Wasser vorhanden. Sie kommen oft in oberflächlichen Wunden, im Gehörgang und im Sputum vor, insbesondere bei Patienten, deren physiologische Flora durch eine Antibiotikatherapie eradiziert wurde. Sie können eine Bakteriämie sowie tiefe Infektionen hervorrufen, insbesondere in den Ohren, Sinuszellen des Mastoids, der Peritonealhöhle und den Harnwegen bei Patienten mit chronischen Harnwegsinfektionen oder mit Nieren- oder Blasensteinen; Proteus-Organismen produzieren Urease, die Urea hydrolysiert, was zur Bildung von alkalischem Urin und Struvit-Steinen (Ammoniummagnesiumphosphat) führt.

P. mirabilis ist meist empfindlich auf Ampicillin, Carbenicillin, Ticarcillin, Piperacillin, Cephalosporine, Fluorochinolone und Aminoglykoside sowie resistente Tetrazykline. Multiresistente P. mirabilis ist ein aufstrebendes Problem.

Indolpositive Arten (P. vulgaris, M. morganii, P. rettgeri) sind tendenziell resistenter, aber meist noch auf Fluorochinolone, Carbapeneme, Piperacillin/Tazobactam, Cephalosporine der 3. Generation und Cefixim sensibel.

Zur Patientenaufklärung hier klicken.
HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für medizinische Fachkreise. LAIEN: Hier klicken, um zur Ausgabe für Patienten zu gelangen.
Erfahren Sie

Auch von Interesse

Videos

Alle anzeigen
Wie man sich die Hände wäscht
Video
Wie man sich die Hände wäscht
3D-Modelle
Alle anzeigen
SARS-CoV-2
3D-Modell
SARS-CoV-2

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN