Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link

Echinacea

Von

Laura Shane-McWhorter

, PharmD, University of Utah College of Pharmacy

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Jul 2020| Inhalt zuletzt geändert Jul 2020
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen

Echinacea ist eine ganzjährige Wildblüte, die eine Vielzahl biologisch aktiver Substanzen enthält. Verschiedene Teile der Pflanze werden medizinisch genutzt.

Anwendungsgebiete

Echinacea wird hauptsächlich zur Abwehr oder Behandlung von Virusinfekten der oberen Atemwege (Erkältungen) eingenommen. Gut strukturierte Studien deuten darauf hin, dass es sich zur Vorbeugung eignet, aber nicht zur Behandlung. Teilweise wird es auch als Creme oder Salbe bei Hauterkrankungen und zur verbesserten Wundheilung eingesetzt.

Mögliche Nebenwirkungen

Es wurden keine gefährlichen Nebenwirkungen festgestellt, aber manche Menschen leiden unter Schwindel, Erschöpfung, Kopfschmerzen und Verdauungsbeschwerden. Menschen mit Allergien gegen bestimmte Pflanzen (z. B. Beifuß, Chrysanthemen, Ringelblume, Gänseblümchen) können allergische Reaktionen haben, wenn sie Echinacea einnehmen.

Mögliche Wechselwirkungen mit Medikamenten

Echinacea kann Wechselwirkungen mit Medikamenten auslösen, die Leberschäden hervorrufen können und damit das Risiko für Leberschäden erhöhen. Echinacea kann die Wirkungen von immunhemmenden Mitteln (Immunsuppressiva) aufheben, die z. B. verwendet werden, um die Abstoßung von Organtransplantaten zu verhindern. Patienten mit Autoimmunkrankheiten, wie rheumatoider Arthritis und multipler Sklerose oder mit einem z. B. durch AIDS oder Tuberkulose geschwächten Immunsystem sollten vor der Einnahme von Echinacea ihren Arzt um Rat fragen.

Weitere Informationen

Bei dem Folgenden handelt es sich um ein englischsprachiges Hilfsmittel, das nützlich sein kann. Bitte beachten Sie, dass das MANUAL nicht für den Inhalt dieser Quelle verantwortlich ist.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Testen Sie Ihr Wissen

Einweisung ins Krankenhaus
Menschen können über die Notaufnahme oder per Überweisung durch einen Arzt im Krankenhaus aufgenommen werden. Welches ist eines der wichtigsten Dinge, die Patienten ins Krankenhaus mitbringen sollten?

Auch von Interesse

NACH OBEN