Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Achillessehnenriss
Achillessehnenriss
Achillessehnenriss

Sehnen sind Bänder aus Fasergewebe, die den Muskel mit dem Knochen verbinden. Die Achillessehne befindet sich dort, wo der Wadenmuskel bzw. Gastrocnemius am Fersenbein oder Calcaneus anhaftet.

Die Achillessehne kann bei plötzlichen Aktivitäten, wie Springen oder Sprinten, oder bei starken Sehnendehnungen anreißen oder reißen.

Der verletzte Bereich ist geschwollen, druckempfindlich und bekommt einen Bluterguss.

Um eine gerissene Achillessehne zu reparieren, ist unter Umständen ein chirurgischer Eingriff und Gipsverband erforderlich.