Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Ursachen für interstitielle Lungenerkrankungen

Ursachen für interstitielle Lungenerkrankungen

Art

Beispiele

Autoimmunerkrankungen

Infektionen

Infektionen durch Mykoplasmen (eine Art bakterieller Infektion, einschließlich Tuberkulose), Parasiten, Rickettsien, Pilze oder Viren

Organischer Staub

Vogelkot und Schimmel

Arzneimittelbedingt

Amiodaron, Bleomycin, Busulfan, Carbamazepin, Chlorambucil, Cyclophosphamid, Gold, Kokain, Methotrexat, Nitrofurantoin, Sulfasalazin und Sulfonamide

Durch Chemikalien bedingt

Aluminiumpulver, Asbest, Beryllium, Metalle, Schwefeldioxid, Talk

Genetische Erkrankungen

Fabry-Krankheit, familiäre Lungenfibrose, Gaucher-Krankheit, Hermansky-Pudlak-Syndrom, Neurofibromatose, Niemann-Pick-Krankheit (selten), pulmonale alveoläre Mikrolithiasis, pulmonale Alveolarproteinose, tuberöse Sklerose

Idiopathische* interstitielle Lungenentzündungen

Durch medizinische oder industrielle Bestrahlung bedingt

Strahlentherapie bei Krebs

Andere Erkrankungen

* Idiopathisch heißt, dass es keine bekannte Ursache gibt.