Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Daptomycin

Daptomycin

Allgemeine Verwendung

Einige Nebenwirkungen

Anmerkungen

Komplizierte Hautinfektionen, Blutbahninfektionen und bestimmte Herzklappeninfektionen (Endokarditis), die durch nicht resistente Bakterien ausgelöst werden, so u. a. durch den methicillinresistenten Staphylococcus aureus (MRSA) sowie durch vancomycinresistente Enterokokken

Gastrointestinale Störungen

Muskelschmerzen und Schwäche

Wird bei Infektionen, welche die Lunge betreffen, nicht angewendet, weil es durch Surfactant (eine Substanz, die normalerweise in der Lunge gebildet wird) inaktiviert wird