Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Großes Blutbild*

Großes Blutbild*

Test

Was wird gemessen

Normalwerte

Hämoglobin

Menge dieses Eiweißes, das den Sauerstoff transportiert, in einer Blutmenge

Männer: 14 bis 17 Gramm pro Deziliter

Frauen: 12 bis 16 Gramm pro Deziliter

Hämatokrit

Anzahl der roten Blutkörperchen an der gesamten Blutmenge (Blutvolumen), wobei das Plasma den Rest ausmacht

Männer: 41 bis 51 Prozent

Frauen: 36 bis 47 Prozent

Mittleres Erythrozyteneinzelvolumen (MCV)

Durchschnittsvolumen eines roten Blutkörperchens

80 bis 100 Femtoliter pro Zelle

Mittleres korpuskuläres Hämoglobin (MCH)

Hämoglobinmenge pro rotem Blutkörperchen

28 bis 32 Pikogramm pro Zelle

Mittlere korpuskuläre Hämoglobinkonzentration (MCHC)

Durchschnittliche Hämoglobinkonzentration in den roten Blutkörperchen

32 bis 36 Gramm pro Deziliter roter Blutkörperchen (320 bis 360 Gramm pro Liter)

Erythrozytenzahl (RBC)

Anzahl an RBC pro Blutvolumen

Männer: 4,5 bis 5,9 Millionen Zellen pro Mikroliter (4,5 bis 5,9 × 1012/l)

Frauen: 4,0 bis 5,2 Millionen Zellen pro Mikroliter (4,05 bis 5,2 × 1012/l)

Erythrozytenverteilungsbreite

Größenverteilung der roten Blutkörperchen

11,5 bis 14,5 Prozent

Weiße Blutkörperchen im Blutbild

Anzahl der weißen Blutkörperchen in einem bestimmten Blutvolumen

4.500 bis 11.000 pro Mikroliter (4,5 bis 11 × 109/l)

Differenzialblutbild der Anzahl weißer Blutkörperchen

Prozentsatz und Anzahl der verschiedenen Arten der weißen Blutkörperchen

Segmentierte Neutrophile: 40 bis 70 Prozent oder 1.800 bis 7.700 pro Mikroliter (1,8 bis 7,7 × 109/l)

Lymphozyten: 22 bis 44 Prozent oder 1.000 bis 4.800 pro Mikroliter (1 bis 4,8 × 109/l)

Monozyten: 4 bis 11 Prozent oder 200 bis 1.200 pro Mikroliter (0,2 bis 1,2 × 109/l)

Eosinophile: 0 bis 8 Prozent oder 0 bis 900 pro Mikroliter (0 bis 0,9 × 109/l)

Basophile: 0 bis 3 Prozent oder 0 bis 300 pro Mikroliter (0 bis 0,3 × 109/l)

Blutplättchenzahl

Anzahl der Blutplättchen in einem bestimmten Blutvolumen

140.000 bis 450.000 pro Mikroliter (140 bis 450 × 109/l)

*Normalwerte unterscheiden sich von Labor zu Labor.