Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Was ist das Risiko einer HIV-Übertragung bei sexuellen Aktivitäten?

Was ist das Risiko einer HIV-Übertragung bei sexuellen Aktivitäten?

Risiko

Aktivität

Kein Risiko (wenn keine offene Wunde vorhanden ist)

Küsse ohne Austausch von Körperflüssigkeiten

Aneinanderreiben des Körpers und Massage

Gebrauch von Sexinstrumenten, solange diese nicht gemeinsam benutzt werden

Sexuelle Stimulation durch einen Partner ohne Kontakt mit Samen oder Scheidenflüssigkeit

Gemeinsames Baden oder Duschen

Kontakt von intakter Haut mit Kot oder Urin

Theoretisches Risiko (extrem gering, wenn keine offene Wunde vorhanden ist)

Küsse mit Austausch von Körperflüssigkeiten

Oralverkehr mit einem Mann (Fellatio) ohne Samenerguss oder mit Kondom

Oralverkehr mit einer Frau (Cunnilingus), wenn eine Barriere benutzt wird

Oral-analer Kontakt

Eindringen in Scheide oder After mit einem Finger mit oder ohne Handschuh

Gebrauch von Sexinstrumenten, die gemeinsam benutzt, aber desinfiziert werden

Geringes Risiko

Oralverkehr mit einem infizierten Mann mit oder ohne Schlucken des Samens, wenn kein Kondom benutzt oder ein Kondom falsch benutzt wird (Risiko ist geringer bei Oralverkehr zwischen einem infizierten Mann und einem gesunden Mann)

Oralverkehr mit einer Frau, wenn keine Barriere benutzt wird

Vaginal- oder Analverkehr bei richtigem Kondomgebrauch (wenn z. B. nur Gleitmittel auf Wasserbasis verwendet werden und keine Samenflüssigkeit austritt)

Gebrauch von Sexinstrumenten, die gemeinsam benutzt, aber nicht desinfiziert werden

Hohes Risiko

Vaginal- oder Analverkehr mit oder ohne Samenerguss, ohne Kondom oder bei falschem Kondomgebrauch