Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Lebenszyklus der Riesendarmegel ( Fasciolopsis buski )
Life Cycle of  <i >Fasciolopsis buski</i>
Lebenszyklus der Riesendarmegel ( Fasciolopsis buski )
  • 1. Bei infizierten Menschen produzieren die adulten Saugwürmer Eier, die im Stuhl (Fäkalien) aus dem Körper ausgeschieden werden.

  • 2–3. Im Wasser schlüpfen aus den Eiern unreife Larven (Miracidia oder Wimpernlarven). Die Wimpernlarven befallen eine Schnecke.

  • 4. In der Schnecke durchlaufen die Wimpernlarven zwei Stadien und entwickeln sich dann zu einer schwimmfähigen Form mit Schwanz (sogenannte Zerkarien).

  • 5. Die Zerkarien werden von der Schnecke ins Wasser abgegeben.

  • 6. Sie bilden Zysten auf Wasserpflanzen. Menschen (oder andere Säugetiere wie z. B. Schweine) infizieren sich, wenn sie Pflanzen essen, die Zysten enthalten.

  • 7. Im Dünndarm schlüpfen Saugwurmlarven aus den Zysten und heften sich an die Dünndarmwand.

  • 8. Dort entwickeln sich die Larven innerhalb von etwa drei Monaten zu adulten Saugwürmern.

Bild mit freundlicher Genehmigung der Centers for Disease Control and Prevention Image Library.