Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Expander zur Brustrekonstruktion
Expander für die Brustrekonstruktion
Expander zur Brustrekonstruktion

Gewebeexpander sind aufblasbare ballonartige temporäre Implantate. Sie werden nach einer Brustamputation verwendet, um die Brust auf Rekonstruktion vorzubereiten. Der Expander dehnt die Brusthaut und die Brustwandmuskulatur aus, um Platz für ein dauerhaftes Brustimplantat zu schaffen. Der Expander hat ein kleines Ventil, auf das medizinisches Fachpersonal zugreifen kann, indem eine Spritze durch die Haut eingeführt wird. Über die darauffolgenden Wochen wird regelmäßig eine Kochsalzlösung durch das Ventil gespritzt, um den Expander jedes Mal ein bisschen mehr zu weiten.

In diesen Themen
Brustkrebs