Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

Stabilisierung des Knies
Stabilisierung des Knies
Stabilisierung des Knies

Zwei Bänder, jeweils eines auf jeder Seite des Knies verhindern eine zu starke Seitenbewegung des Knies:

  • das mittlere Seitenband an der Beininnenseite

  • das seitliche Seitenband an der Beinaußenseite

Zwei Bänder im Gelenk (Kreuzbänder) verhindern eine zu starke Vorwärts- und Rückwärtsbewegung des Knies:

  • das vordere Kreuzband (ACL)

  • das hintere Kreuzband (PCL)

Das vordere Kreuzband verläuft vor dem hinteren Kreuzband und bildet mit diesem die Form eines X.

Die Menisken sind Knorpelkissen zwischen dem Oberschenkelknochen (Femur) und dem größeren der beiden Unterschenkelknochen (Tibia), die einen Teil des Kniegelenks bilden.

In diesen Themen