Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Einklemmung des Gehirns: das Gehirn unter Druck
Einklemmung: das Gehirn unter Druck
Einklemmung des Gehirns: das Gehirn unter Druck

Blutungen oder Schwellungen im Gehirn können den Druck im Inneren des Schädels erhöhen. Der Druck kann das Gehirn durch kleine Öffnungen im Schädel seitlich und nach unten in die relativ festen Gewebeschichten pressen, die das Gehirn in Kompartimente unterteilen. Das Ergebnis ist eine Hirnhernie. Diese Unterteilungen sind Verlängerungen der äußeren Gewebeschicht, die das Gehirn umgibt (Dura mater). Bei einer Herniation wird das Gewebe des Gehirns zusammengedrückt und damit verletzt.