Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Blutgerinnsel: Verstopfen die beschädigten Stellen
Blutgerinnsel: Verstopfen die beschädigten Stellen
Blutgerinnsel: Verstopfen die beschädigten Stellen

Wenn eine Blutgefäßwand bei einer Verletzung beschädigt wird, werden die Blutplättchen aktiviert. Sie bekommen eine unregelmäßige Form, sammeln sich an der verletzten Gefäßwand und beginnen, das Loch zu schließen. Mit anderen Blutbestandteilen zusammen bilden sie einen Kleber, das Fibrin. Die Fibrinstränge verbinden sich zu einem Netzgewebe, das noch mehr Blutplättchen und -zellen anlockt, damit sich ein Pfropfen bildet, der die Verletzung verschließen kann.