Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

D und K
D und K
D und K

Nachdem das Spekulum positioniert ist, wird der Gebärmutterhals mithilfe eines abgeschrägten, gebogenen Metallstabs (Dilatatoren – nicht dargestellt) gedehnt, damit die Kürette in die Gebärmutter eingeführt werden kann. Mithilfe der Kürette wird eine Gewebeprobe der Gebärmutterschleimhaut abgeschabt.