Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Was ist die Peyronie-Krankheit?
Was ist die Peyronie-Krankheit?
Was ist die Peyronie-Krankheit?

Bei der Peyronie-Krankheit bildet sich aufgrund einer Entzündung im Penis Narbengewebe. Da sich das Narbengewebe bei einer Erektion nicht vergrößert, ist der erigierte Penis gekrümmt. Dadurch wird das Eindringen in die Scheide beim Geschlechtsverkehr erschwert oder unmöglich. Das Narbengewebe kann sich möglicherweise auf die Schwellkörper (Corpora cavernosa) ausweiten, was eine erektile Dysfunktion zur Folge hat.