Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Wiederherstellung einer gebrochenen Hüfte
Wiederherstellung einer gebrochenen Hüfte
Wiederherstellung einer gebrochenen Hüfte

Wenn die Hüftfraktur nicht allzu schwer ist, wird sie repariert. Auf welche Weise eine solche Reparatur durchgeführt wird, hängt davon ab, ob der Oberschenkel (Femur) gebrochen ist:

  • Oberschenkelhalsfrakturen (subkapitale Fraktur): Bei solchen Frakturen ist der Hals des Oberschenkelknochens (Femur) betroffen. Es können operativ Metallstifte eingesetzt werden, die den Oberschenkelhals stützen.

  • Intertrochantäre Frakturen: Bei solchen Frakturen sind die großen Knochenausbuchtungen (Trochanter) unterhalb des Oberschenkelhalses betroffen. Bei solchen Frakturen werden zum Beispiel eine dynamische Hüftschraube und eine Seitenplatte aus Metall verwendet. Je nach Zustand des Patienten werden auch andere Behandlungen angewendet, zum Beispiel wird ein neues Hüftgelenk eingesetzt.

Bei der Reparatur der Hüfte wird das Hüftgelenk des Patienten erhalten.

In diesen Themen
Hüftfrakturen