Msd Manual

Please confirm that you are not located inside the Russian Federation

honeypot link
Kurzinformationen

Überblick über das Lymphsystem

Von

The Manual's Editorial Staff

Letzte vollständige Überprüfung/Überarbeitung Sep 2019
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie alle Einzelheiten
Quellen zum Thema

Was ist das Lymphsystem?

Das Lymphsystem ist ein Netzwerk von Lymphgefäßen und Lymphknoten, das Lymphflüssigkeit transportiert. Es ist Teil des Immunsystems, das beim Kampf gegen Infektionen und Krebs hilft.

Lymphe ist Flüssigkeit, die aus den kleinsten Blutgefäßen austritt. Sie läuft zwischen die Zellen, bringt Nährstoffe mit sich und transportiert geschädigte Zellen, Krebszellen und Keime ab.

Lymphgefäße sind winzige Röhren, in denen die Lymphe vom Gewebe zu den Lymphknoten und dann von den Lymphknoten zurück in die Blutgefäße transportiert wird.

Lymphknoten sind Sammelpunkte voll spezialisierter weißer Blutkörperchen, die Keime und Zellen aus der Lymphe herausfiltern. Diese Knoten und weißen Blutkörperchen helfen dem Körper dabei, Infektionen und Krebs zu bekämpfen. Deshalb führen Infektionen oder Krebserkrankungen manchmal dazu, dass die in der Nähe liegenden Lymphknoten anschwellen. Bei einer Racheninfektion können zum Beispiel die Lymphknoten im Hals anschwellen. Lymphknoten werden als „geschwollene Drüsen“ bezeichnet, auch wenn sie in der Regel keine Drüsen sind.

Lymphgefäße befinden sich im ganzen Körper. Die Lymphknoten neigen dazu, sich an bestimmten Stellen, wie an der Halsseite, unter den Armen oder in der Leistengegend, anzusammeln.

Lymphatic System: Helping Defend Against Infection

Das lymphatische System ist ein wichtiger Teil des Immunsystems. Es versorgt den Körper mit Lymphe und die Lymphknoten filtern tote Keime und Zellen heraus.

Lymphatic System: Helping Defend Against Infection

Was ist das Immunsystem?

Das Immunsystem ist das körpereigene Abwehrsystem. Es ist die Aufgabe des Immunsystems, körperfremde Dinge anzugreifen. Zu diesen Dingen gehören:

  • Keime wie Bakterien, Viren und Pilze

  • Parasiten

  • Krebszellen

  • Andere Dinge, die in den Körper gelangen können, wie Pollen

Zu den wichtigsten Bestandteilen des Immunsystems gehören:

  • Weiße Blutkörperchen

  • Antikörper

  • Das Lymphsystem

Was kann beim Lymphsystem schiefgehen?

Das Lymphsystem funktioniert möglicherweise aus folgenden Gründen nicht:

  • Blockierung: Wenn Lymphgefäße oder -knoten aufgrund einer Operation, Strahlentherapie, Verletzung oder Infektion blockiert werden, sammelt sich die Lymphe an und führt zu Schwellungen. Diese bezeichnet man als Lymphödem.

  • Infektion: Wenn der Körper nicht alle Keime abtöten kann, die zu einem Lymphknoten gebracht wurden, können sich die Lymphknoten selbst infizieren.

  • Krebs: Wenn der Körper nicht alle Krebszellen abtöten kann, die zu einem Lymphknoten gebracht wurden, kann der Krebs in den Lymphknoten wachsen.

HINWEIS: Dies ist die Ausgabe für Patienten. ÄRZTE: Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Hier klicken, um zur Ausgabe für medizinische Fachkreise zu gelangen
Erfahren Sie

Auch von Interesse

SOZIALE MEDIEN

NACH OBEN